Aus- und Weiterbildung zum Interkulturellen Mediator/in 2018/2019

                                                                                   Starttermine halbjährlich

                                                                                       September und Februar

Die Ausbildung startet mit einem Blockseminar von 5 Tagen, jeweils von 9.30 - 16.30 Uhr (enspricht 48 UStd.) Dieses Blockseminar kann im Rahmen eines Bildungsurlaubs stattfinden.

(Inhalte siehe hier)

Tagesseminare jeweils von 9.30 - 16.30 Uhr (entspricht jeweils 8 Ust.)

 

              Kurs A            Kurs B

 05.09.-09.09.2018     06.02.-10.02.2019

             08.10.2018    04.03.2019

             12.11.2018    25.03.2019

             26.11.2018    22.04.2019

             10.12.2018    20.05.2019

             21.01.2019    23.06.2019

Begleitend zu der Ausbildung sind Treffen in Peer-Gruppen vorgesehen (entprechen 20 Ustd).

Nach Abschluß der Ausbildung soll begleitend ein eigenes Mediationsprojekt dokumentiert werden (entspricht 20 Ustd).

Stundenzahl insgesamt: 120 Ustd


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld