Das Servicebüro Interkulturelle Mediation e.V. wurde als Beratungsbüro für interkulturelle Konflikte gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt.

Wann immer sich Konflikte zeigen, die aus einem interkulturellen Kontext entstehen, sind wir für Sie da. Wir vermitteln und schlichten gewaltfrei konstruktiv und strukturiert. 

Wir verfügen über Sprachkompetenzen in: Assyrisch, Arabisch, Türkisch, Bulgarisch, Russisch, Englisch, Italienisch und Französich.

 

Vor allem hat der Verein die Aus-und Weiterbildung zu Konfliktlotsen/innen, interkulturellen Teamtrainern/innen und Mediatoren/innen zum Ziel.  So sollen sich in der Gesellschaft mediative Konfliktlösungsmodelle verbreiten und langfristig durchsetzen. Dabei steht die Bewahrung der zwischenmenschlichen Beziehungen an oberster Stelle.

 

Wir sind Ihr Ansprechpartner für:

 

- Aus- und Weiterbildung zum Konfliktlotsen/in (speziell für Schulen und

                                                                            Jugendorganisationen)

- Aus- und Weiterbildung zum interkulturellen Trainer/in

- Aus-und Weiterbildung zum Interkulturellen Mediator/In

- Interkulturelle Trainingsberatung

- Vermittlungsstelle für interkulturelle Workshops und Trainings für Unternehmen, Schulen,

  Vereine, Organisationen sowie Einzelpersonen

 

Sie haben Interesse an unserem Angebot oder möchten Mitglied in unserem Verein werden?

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

 

SPENDENKONTO

Servicebüro Interkulturelle

Mediation e.V.

Naspa Wiesbaden

IBAN: DE50 51050015 0173 0546 44

BIC: NASS DE 55xxx



Datenschutzerklärung
powered by Beepworld